DIY Halloween Kostüm: Upcycling aus Stoffresten

Halloween steht vor der Türe! Unsere Anleitung ist für alle, die auf der Suche nach einem süßen Last-Minute Kostüm sind und Spaß am Basteln haben. Das Piraten-Kostüm sieht dabei nicht nur zuckersüß aus, sondern ist auch in nur sechs Schritten super schnell nachgemacht. Und das Beste daran: Die meisten Materialen hast du wahrscheinlich schon zu Hause. Falls du noch irgendwo Stoffreste rumliegen haben solltest, kannst du diese hierfür ideal verwerten!

Dafür benötigst du:
  • Stoffreste (Wir haben unseren Musselinstoff verwendet)
  • Stoffschere
  • Heißklebepistole
  • Stück Karton
  • Schwarzes Gummiband
  • Stift
  • Gestreiftes T-Shirt
  • Jeans
Schritt 1:

Für die Augenklappe eine ovale Form aus Karton ausschneiden. Den Kartonausschnitt auf ein schwarzes Stoffstück legen, das ca. 1-2 cm an den Rändern übersteht. Den überstehenden Stoff umklappen und mit einer Heißklebepistole an dem Kartonausschnitt festkleben.

Schritt 2:

Mit dem schwarzen Gummiband den Kopfumfang ausmessen und entsprechend zuknoten. Aber nicht zu eng binden!

Schritt 3:

Das schwarze Gummiband mit der Heißklebepistole auf die Rückseite der Augenklappe kleben.

Schritt 4:

Für das Piraten-Kopftuch ein Quadrat ausschneiden, diagonal falten und einmal umschlagen. Das Kopftuch so auf den Kopf legen, dass die Spitze am Hinterkopf hängt und dann die beiden Enden am Hinterkopf zusammenbinden.

Schritt 5:

Für den Gürtel ein ca. 1 m x 15 cm großes Stück Stoff ausschneiden und für den typischen Piraten-Look an den Enden Zacken einschneiden.

Schritt 6:

Wer noch Stoff übrig hat, kann zusätzlich noch ein Armband basteln. Hierfür ein ca. 15 x 3 cm großes Stück Stoff ausschneiden und ebenfalls an den Enden Zacken einschneiden.

Für den kompletten Look fehlen nur noch ein gestreiftes T-Shirt und ein paar Jeans!

Wir wünschen euch viel Spaß beim Nachbasteln und ein Happy Halloween!

Autorin: Xenia Niernsee

Categories

 

Most recent

Leave a comment

Please note, comments must be approved before they are published

Categories

 

Most recent