Geschenke verpacken: 3 DIY-Ideen

In drei Wochen ist Heiligabend! Daher zeigen wir euch heute 3 Ideen, wie ihr eure Geschenke in nur wenigen Minuten stilvoll verpacken könnt. Hübsch verpackt hinterlässt ein Geschenk nämlich gleich beim ersten Anblick einen guten Eindruck! 

Geschenke Verpackung 3 Variationen
1. Fischgrät-Muster

Das Fischgrät-Muster ist ein wahrer Hingucker und ist gar nicht mal so kompliziert wie es aussieht! Und so wird es gemacht:

Schritt 1:

Zuerst müssen wir die Maße für das Geschenkpapier nehmen:

Länge: 2x Länge des Geschenks + 2x Dicke des Geschenks

Breite: 3x Breite des Geschenks 

Das Geschenkpapier dementsprechend zuschneiden und das Geschenk mittig auf den Bogen platzieren. Die obere Kante des Geschenks ist um seine Dicke vom oberen Rand des Geschenkpapiers nach unten versetzt.

Den Rest des Geschenkpapierbogens von unten um das Geschenk schlagen.

Geschenk mittig auf Geschenkbogen platzieren und Rest unten umschlagen

Schritt 2:

Nun formen wir links und rechts Dreiecke. Die rechte Kante des Papierbogens seitlich an die Längsseite des Geschenks drücken, sodass zwei übereinanderliegende Dreiecke entstehen. Den Vorgang auf der linken Seite wiederholen und alle Falze schön glatt streichen.

Dreiecke machen rechts und links

Schritt 3:

Die beiden oberen Dreiecke nach innen über das Geschenk klappen und mit einem Finger fixieren.

Obere Dreiecke umschlagen

Schritt 4:

Nun die beiden unteren Dreiecke nach oben um das Geschenk klappen.

Die oberen Dreiecke umschlagen

Schritt 5:

Die Falze feststreichen und die dreieckigen Laschen innen mit doppelseitigem Klebeband oder Tesa fixieren. Das Geschenk kann oben wie ein herkömmliches Geschenk verschlossen werden. Fertig!

Falze glatt streichen

2. Verzierung mit Geschenkstickern von hutch&putch

Mit braunem Kraftpapier in Kombination mit unseren weihnachtlichen Geschenkstickern lassen sich Geschenke im Handumdrehen hübsch verpacken! Unsere weihnachtlichen Geschenksticker sind inspiriert von den Farben unserer Herbst/Winterkollektion: Oat, Sage und Mauve. Sie eignen sich nicht nur zum Aufhübschen von Geschenkverpackungen, sondern auch zum Verzieren von Grußkarten. Die Sticker geben wir derzeit automatisch zu jeder Bestellung dazu. Die Aktion gilt nur, solange der Vorrat reicht!

Geschenksticker zu Weihnachten

3. Goldene Verzierungen auf schwarzem Geschenkpapier

Stay classy! Mit goldenen Details wird die Geschenkverpackung sofort zum Eyecatcher! Auf schwarzem Geschenkpapier kommen die goldenen Verzierungen am besten zur Geltung und sehen umso edler aus. Um den letzten Schliff zu verleihen, haben wir unser Geschenk mit einer Kordel und mit roten getrockneten Beeren verziert.

schwarzes Geschenkpapier und goldene Verzierungen

Viel Spaß beim Nachbasteln und eine schöne Weihnachtszeit!

Autorin: Xenia Niernsee

Categories

 

Most recent

Leave a comment

Please note, comments must be approved before they are published

Categories

 

Most recent